Man sagt, dass jedes Produkt seinen Kunden findet und wir sind davon überzeugt, denn jedeshandgemachte ISKON modeKleidungsstückfindet diejenige Person, für die es auch vorgesehen war und als ob es genau für sie kreiert wurde.

Wir weben an den Webstühlen, wie es auch die Menschen Jahrhunderte zurück gemacht haben – durch Rollen der Fasern zwischen den Händen. Der Webstuhl ist eines der einfachsten Geräte, die je konstruiert wurden. Nach dem gleichen Prinzip wurden auch die Fabrikmaschinen für Maschinenweberei hergestellt.

Damit wir weben können,müssen wir das Gespinst vorbereiten und es präzise und mit viel Geduld auf den Webstuhl “einführen und festmachen”. Dieser Vorbereitungsprozess kann kurz(1 bis 2 Stunden) oder auch viel länger (7 bis 8 Stunden) dauern.

Wenn die Vorbereitung abgeschlossen ist,beginnen wir mit dem Weben, was ebenfalls viel Geduld und Präzision verlangt.Der Vorgang des Webens dauert manchmal stundenlang, manchmal tagelang.

Wir sind sehr stolz auf dieLeistungenunserer Weber/Innen, die jedes Produkt mit Engagement von Hand weben und ihm viel Liebe und Phantasie schenken. Wir weben mit den qualitativsten italienischen Gespinsten und verwenden ausgezeichneten Kolorit und Unikate.

Gerne laden wir Sieein,unsere Werkstatt zu besuchen um den ganzen Ablauf eines Webvorgangs zu beobachtenund sich von der qualitativen Arbeit unserer Weber/Innenzu überzeugen. Diese können Sie ebenfalls auf unserer Website entdecken.

Kommen Sie und fühlen Sie den Rhythmus des Webens der echten Werte!